weiteres

 

Die Auseinandersetzung mit dem "Neuen Yogawillen" wendet sich nicht nur an die Yogaphilosophie und Übungsdisziplinen, sondern an alle Lebensbereiche. Sie regt den schöpferischen Umgang mit allen Lebensgebieten und die Entwicklung der individuellen Fähigkeiten an.

 


Dienstag 25.2.2020   19.30 Uhr  

   2. Dia-Vortrag von Peter Diener:  "Vom Alpstein bis zur Eiger-Nordwand"

   Saal im DG der Lebenshilfe Nofels, Rheinstraße 17, Feldkirch-Nofels

Aufgrund der zahlreichen Anfragen nach einem weiteren Dia-Abend mit Peter Diener, habe ich ihn gefragt, ob er nochmals nach Nofels kommen würde. Er hat zugesagt und berichtet diesmal von seiner Bergsteigerzeit vor der Dhaulagiri-Expedition 1960.

Schon in jungen Jahren zog es Peter in die Felswände und hohen Berge und schnell wurde er Teil der Schweizer Bergsteigerelite der 50er Jahre. Mit namhaften Alpinisten und Kletterern wie Max Niedermann, Seth Abderhalden, Ernst Forrer und vielen anderen war er im Alpstein, Mont-Blanc-Massiv, in den Dolomiten und der Eiger Nordwand unterwegs, großteils in Erstbegehungen.

Mit seinen spannenden, schlichten und humorvollen Erzählungen gibt er einen Einblick in eine Zeit, die von einer einfachen Liebe zu den Bergen, von Kameradschaft und Freiheitsdrang geprägt war. Viele abenteuerliche und idyllische Momente lässt er uns auch anhand seiner schönen alten Fotos nacherleben.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen und einen interessanten Abend rund ums Bergsteigen und Klettern.        

Eintritt frei/Kollekte


KochStudio 

   -- Gemeinsames Kochen mit Getreide, Gemüse, Milchprodukten
   -- Grundlagen für eine einfache, harmonische, vollwertige Ernährung

Bei diesen Kochtreffen geht es nicht darum, dass besonders spezielle Rezepte vorgestellt werden. Wir achten vielmehr darauf, dass die Speisen einfach und in sich harmonisch abgestimmt sind.

In der Harmonie liegt die Freude und Kunst des Kochens und darin kann man sich nicht genug üben. Geschmack, Farben, Formen, Wirkungen der Gewürze, die Verwendung von Ölen, richtige Wasser- und Hitzezufuhr und vieles mehr spielen dabei eine große Rolle.

Die Gesamtharmonie einer Speise wirkt beruhigend, ausgleichend und stärkend auf den gesamten Organismus und die Psyche zurück.

Termine auf Anfrage


Mittwoch  8.4.2020   20.00 Uhr  

   Berge & Gesundheit:  Wie und warum Bewegung in den Bergen auf unsere Gesundheit wirkt

   Bildervortrag in der Bugo Bücherei Göfis

Bewegung in den Bergen zählt zu den schönsten und gesündesten Freizeitaktivitäten. Für den gesamten Menschen, körperlich wie seelisch und geistig können das Wandern, Bergsteigen und Klettern eine Quelle der Regeneration und freudiger Stunden sein. Der ganze Bewegungsapparat, die Organe, das Nervensystem werden gestärkt und belebt, Stressbelastungen lösen sich auf und der Kopf wird wieder freier.

Dabei steht der Bergsteiger, Kletterer oder Wanderer mit den Bergen auch in einer Art Wechselwirkung und er kann sich unkompliziert fragen, was er den Bergen eventuell „zurückgeben“ kann. Wie begegnet man der grandiosen Bergwelt oder bewegt sich in ihr? Ist der Berg nur Leistungsobjekt, Konsumgut oder vielmehr wie ein Gegenüber, dem man sich beziehungsvoll annähert? Diese eher philosophischen Fragen sind für das Gesundheitsthema durchaus praktisch interessant und entscheidend.